CZP-2

Die vertikale Bandsägemaschine CZP-2 wird zum Schneiden vom Schwachholz verwendet. Es werden zweiseitig abgedeckte Prismen bis 300 mm Breite ausgeschnitten. Nach dem Wechsel der Zubringerführung kann ein- oder zweiseitig besäumtes Rundholz geschnitten werden.

TECHNISCHE  DATEN

Abmessung
  • Länge 4900 mm
  • Breite 1600 mm
  • Höhe 1950 mm
  • Aufgabevorrichtung Höhe  850 mm
Gewicht 
    1200 kg
Rohstoff
  • Durchmesser bis 400 mm
  • Länge von 500 bis 3000 mm
Hauptmotore Leistung
    2 x 5,5kW
Lesistungsbedarf
    12 kW
Speisespannung
    400 V (3 Phasen)
Rozsuw głowic
    Manualny
Aufgabevorrichtung Vorschub 
  • mit Frequenzumschalter gesteuert
  • Geschwindigkeit 4-20 m/Min
Riemenscheiben Durchmesser  

   600 mm

Sägeblatt Länge  
   4004 mm
Leistung 
   bis 4,5 m3

OPTIONALE  AUSRÜSTUNG

  • Motore 7,5 kW

  • Aufgabevorrichtung für Rundholz Typ ŁPW

  • automatischer Mechanismus für das Sägeköpfer Aufweiten samt Steuerung ANP -05

  • anstatt Wasserbehälter wird das Wasser direkt aus der Wasserleitung geschöpft

  • verbreitete Sägeköpfer für Bandsägeblatt  4400 – Durchmesser vom bearbeiteten Rohstoff bis 550 mm

  • pneumatischer Rundholz  Anschlag